24 Hotline 01805/755633

Valorentransporte / Werttransporte

Der Versand von Wertsendungen erfolgt in einer Sicherheitstasche (Safebag) mit aufgedruckter einmaliger Seriennummer. Mit dieser Tasche können Sie beispielsweise Dokumente, Medikamente, Wertsendungen oder forensisches Material versenden.

Wegen des Einmal-Verschlusses mit der aufgedruckten und registrierten Seriennummer stellt jedes Safebag ein Unikat dar!

Alleine dies verhindert unerlaubte Öffnungsversuche und das an jedem Punkt der Transportkette, vom Versender sogar über die Empfänger Poststelle hinaus. Jedem Manipulationsversuch, durch Teilentnahme, Austausch oder Veränderung des Inhalts, wird damit vorgebeugt. Ihr Kunde packt seine Ware selbst in das Safebag und versiegelt die Tasche. Als zusätzlichen Schutz können Sie die einmalige Seriennummer dem Empfänger per System mitteilen lassen. Der Empfänger prüft sowohl Seriennummer als auch das Safebag auf Unversehrtheit.

Adresse

Sächsisches Kurier - & Logistikzentrum
Radeburger Str. 220
DE-01109 Dresden

Kontakt